17Oktober

Fotobuch für Studium und Beruf?

Fotobuch für Studium und Beruf?

Warum kann es für Studium und Beruf nützlich sein, ein Fotobuch zu gestalten? Kennt man diese Art Bücher bisher nur aus dem privaten Bereich, indem man seinen Urlaubsbildern oder Schnapsschüssen seiner Kinder einen neuen Rahmen verleiht, so praktisch und auch werbewirksam können Fotobücher auch beruflich eingesetzt werden.

Egal in welchem Bereich man beruflich tätig ist, oder ob man selbstständig sein eigenes kleines Geschäft führt.

Ein Fotobuch kann mehr werben und mehr Informationen geben, als eine Visitenkarte oder eine Website. Man nimmt es zur Hand, blättert darin, schaut sich die Bilder an und liest hier und da etwas. Und, ein Fotobuch erstellen kann jeder - auch ohne grafische Kenntnisse.

Bestens geeignet sind diese für Dienstleistungsbetriebe aller Art. Und, 

Zum Beispiel kann ein Friseur ein eigenes Frisuren-Buch für seine Kundenecke gestalten, indem sich Frisuren befinden, die er tatsächlich selbst geschnitten hat. Eine Floristin kann mit selbst gebundenen Beispielen für Blumensträusse und Blumenbouquets werben.

Ein Restaurant kann mit gut gemachten Fotos die eigene Speisekarte konstruieren. Den Ideen und Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Auch eine komplette Firmenvorstellung ist möglich, indem man wichtige Daten und Fakten von Bildern der Mitarbeitern oder des Betriebes für sich sprechen lässt.

Im Studium können Bilder und Berichte kombiniert dargestellt werden, die zum Beispiel Tätigkeiten in Praktika dokumentieren sollen. Es können eigene Lernbücher geschaffen werden, die nur die exakt behandelten Themen und Grafiken darstellen und nicht viel ungenutztes Beiwerk enthalten wie allgemeine Fachliteratur. Auch an die schönen Momente von Studium und Arbeit kann so ein Fotobuch erinnern.

Die letzte Weihnachtsfeier für alle Mitarbeiter gedruckt als bleibende und ganz persönliche Erinnerung, ein Studienausflug, festgehalten wie eine Reisetagebuch als Geschenk für Kommilitonen. Ein Jahrgangsbuch zum Abschluss mit all den Studenten, die einem nahestanden.

Die Möglichkeiten, die ein Fotobuch bietet sind so endlos wie die Kreativität selbst. Man muss nur erahnen was möglich ist, um diese Möglichkeiten für sich selbst konkret nutzen zu können. Ein Anfang kann es sein, einfach zu beginnen und sich in der digitalen Fassung anzuschauen, wie das Buch gedruckt aussehen wird!

Fotobücher bestellen kann man z.b. auf der Internetseite von Webprint, wo man auch eine gelungene Auswahl an verschiedenen Fotobüchern findet.

Viel Spaß beim Gestalten!

Bildquelle: Empty brochure © vitalliy - Fotolia.com

Posted in Kurzmeldungen

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.